Was passiert mit Ihren Spenden?

Die Kosten für Verwaltung liegen im Durchschnitt unter 1,5 % des Spendenaufkommens (Stand Dezember 2013, gerechnet seit Gründung der Deutschen Oenophilogen Gesellschaft Gemeindienst e.V. im Juli 2003).

Somit kommen Ihre Spenden zu 98,5 % bei den Betroffenen an!

Seit 2 Jahren jedoch haben wir eine junge Dame eingestellt, die selbst dir Förderprogramme durchlaufen und erfolgreich ihren Bacchelor gemacht hat: Jennifer Briones Lusung.

Sie koordiniert alles vor Ort, überwacht den Spendeneinsatz und dokumentiert ihn durch Belege, Fotos, Berichte etc. Sie erhält dafür knapp 90 € im Monat inkl. Telefon- und Internetkosten.

Bericht aus Manila

Das RTL Fernsehteam war am 22. und 23. Januar 2009 vor Ort.
RTL Moderatorin Janine Steeger und ihr Team berichten mit diesen Bildern über die Lebenssituation der Kinder von Smokey Mountain.

Hier finden Sie die Bilder.

Wir bedanken uns bei RTL für die Überlassung dieser Bilder.

Glühweinstand mit RTL Moderatorin Janine Steeger

 

Am Samstag, dem 6. Dezember 2008 half RTL Moderatorin Janine Steeger dem Verein beim Verkauf von Glühwein, selbstgebackenen Kuchen und philippinischer Suppe in der Fußgängerzone von Oberhausen-Sterkrade.

Der Erlös war für das Schulbauprojekt in Manila bestimmt.

Spendenkonto

"Wenn Du auf der Sonnenseite der Welt lebst, denke daran: die Erde dreht sich!"

Wenn Sie unsere Projekte unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende!

Smokey Mountain (DOGG e.V.)

IBAN: DE88 3655 0000 0000 1185 62

(Konto: 118562)

BIC: WELADED1OBH

(BLZ: 36550000 Sparkasse Oberhausen)

Die Deutsche Oenophilogen Gesellschaft Gemeindienst e.V. ist gemeinnützig (Finanzamt Oberhausen-Nord 123/5722/0866 - K6.1).